Häfen

von der Römischen Kaiserzeit bis zum Mittelalter

Märkte, Rohstoff- und Warentransporte im Kontext rheinischer Flusshäfen des 1. Jahrtausends n. Chr.

Das Verbundprojekt "Rhein" stellt am 15.10.2014 die Publikation "Der Rhein als europäische Verkehrsachse. Die Römerzeit" vor.
Ort:

LVR-LandesMuseum Bonn
Colmantstr. 14-16
53115 Bonn
http://www.landesmuseum-bonn.lvr.de/

Das Verbundprojekt „Der Rhein als europäische Verkehrsachse – Märkte, Rohstoff- und Warentransporte im Kontext rheinischer Flusshäfen im 1. Jahrtausend n. Chr.“ stellt am 15.10.2014 die Publikation „Der Rhein als europäische Verkehrsachse. Die Römerzeit“ vor. Dieser Sammelband beinhaltet die Ergebnisse des im November 2013 stattgefundenen ersten projektinternen Arbeitstreffens und erscheint als Band 16 der „Bonner Beiträge zur Vor- und Frühgeschichtlichen Archäologie“.

Die Veranstaltung findet um 11.00 Uhr im LVR-LandesMuseum Bonn statt. Gleichzeitig wird eine Präsentation eröffnet, in der die einzelnen Teilprojekte ihre bisherige Arbeit vorstellen.

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Anmelden

Kennwort vergessen?